Blog

Frohe Weihnachten und Danke für 2021

Weihnachten steht vor der Tür und auch das Jahr 2021 neigt sich dem Ende zu.

Michael Kostka
Michael Kostka Veröffentlicht am 21.12.2021

Auch wenn wir dieses Weihnachten weiterhin mit Einschränkungen rechnen müssen - sei es das Weihnachtsfest in kleinstem Kreis oder Lieferschwierigkeiten bei Unterhaltungselektronik - ist es auch an der Zeit einen kleinen Rückblick zu wagen und zuversichtlich ins neue Jahr zu blicken.

Unsere Highlights 2021

Das Jahr 2021 konnte für uns als Unternehmen mit vielen spannenden Herausforderungen und Chancen aufwarten. Im folgenden möchten wir einige unserer persönlichen Highlights vorstellen.

Launch Self-Service-Portal

In unserem Produktbereich Inventory360 haben wir in 2021 die erste Phase des neu geschaffenen Self-Service-Portals entwickelt und ausgerollt.

Fokus des neuen Features ist eine Entlastung der IT von manuellen Aufgaben durch die Digitalisierung von Prozessen. So hat ein Mitarbeiter nun jederzeit die Möglichkeit einzusehen, welche Assets ihm zugeordnet sind oder wann verliehene Gegenstände zurückgegeben werden müssen. Zusätzlich lassen sich Übergabe-, Rückgabe- und Verleih-Protokolle nun komplett digital unterzeichnen.

Dies ist dabei nur der erste Schritt und eine Vorbereitung auf weitere geplante Features:

  • Reservierung von Assets und Lagerartikeln
  • Inventurfunktionen
  • Schadens- / Supportmeldungen
  • uvm.

Erweiterung Datacenter Frankfurt

Im Zuge des Trends zu SaaS Lösungen und verstärkten Sicherheits- und Compliance Anforderungen in Unternehmen haben wir im Sommer 2021 eine Erweiterung unserer IT-Infrastruktur am Rechenzentrumsstandort Frankfurt / Main durchgeführt.

Von dieser Erweiterung profitieren zum einen unsere SaaS als auch Hosting / Managed Colocation Kunden. Auch in 2022 sind hier weitere Erweiterungen unter anderem im Storage / SAN Bereich geplant.

Neue On Premise Betriebsplattform

Direkt zum Jahresbeginn 2021 haben wir zudem für unsere Inventory360 Kunden, welche die Lösung self-hosted (= On Premise) betreiben eine neue und verbesserte Betriebsplattform auf der Basis gekapselter Microservices eingeführt.

Hierüber können wir zukünftig ein noch höheres Sicherheitslevel bei gleichzeitiger Verbesserung der Updatefähigkeit und Updateauslieferung erzielen. Zudem sind wir hiermit nun cloud-ready, sodass die On Premise Lösung auch beispielsweise im Umfeld von Hyperscalern wie Microsoft Azure betrieben werden kann.

Relaunch Web und Blog

Eines der größten Themen stellte auch der Relaunch unseres Webauftritts und die Schaffung des neuen Content- / Blogbereiches, auf dem Sie sich aktuell befinden.

Das Ziel ist dabei, das Wissen unserer Experten auch außerhalb von Consultingprojekten weiterzugeben und dabei nicht auf Suchmaschinenoptimierte Werbetexte, sondern einen praktischen Mehrwert mit fundiertem technischen Background zu setzen.

Spenden und Unterstützungen

Wie auch im letzten Jahr unterstützen wir dieses Jahr wieder gemeinnützige und soziale Projekte im Rhein-Main Gebiet. Unter anderem die Carl-Orff-Schule in Rodgau und den CAJ Hösbach.

Danke an alle Kunden, Partner und Lieferanten

An dieser Stelle möchten wir uns auch explizit nochmals bei bestehenden und neuen Kunden für die stets sehr gute und freundliche Zusammenarbeit in allen Projekten bedanken. Die Zufriedenheit steht bei uns im Vordergrund, weshalb wir uns auch sehr über das zahlreiche positive Feedback bedanken.

Ohne Sie - Ihre Anforderungen, Ihr Lob und Ihre Kritik - wären wir nicht das Systemhaus, das wir heute sind und könnten uns auch nicht kontinuierlich verbessern.

Aber auch unsere Geschäftspartner und Lieferanten möchten wir an dieser Stelle selbstverständlich nicht unterwähnt lassen. Gerade in Zeiten von Lieferengpässen und steigenden Preisen konnten wir auch in 2021 auf unsere langjährigen Partnerschaften zählen.

Danke an alle Mitarbeiter

Das alles wäre selbstverständlich nicht ohne die Unterstützung und den Ideenreichtum unserer Mitarbeiter möglich gewesen. Insofern möchte ich mich an dieser Stelle noch einmal persönlich beim gesamten Team für den Einsatz und die perfekte Zusammenarbeit bedanken.

Ebenso freuen wir uns über den personellen Zuwachs in 2021 und auch die neuen Kollegen in 2022.

Blick ins Jahr 2022

Auch im Jahr 2022 haben wir selbstverständlich noch viele Projekte geplant und blicken daher sehr zuversichtlich neuen Chancen und auch Herausforderungen entgegen.

Hier freuen wir uns auch weiterhin auf die sehr gute Zusammenarbeit und Ihr Feedback als Kunden.

Schlusswort

Verbringen Sie eine besinnliche Zeit im Kreis der Familie und kommen Sie gut ins neue Jahr! Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit mit Ihnen.

Im Namen des gesamten Teams von EntekSystems

Michael Kostka
Michael Kostka Autor

Geschäftsführer / CEO

Gründer und Geschäftsführer der EntekSystems GmbH. Herr Kostka verantwortet bei uns die Bereiche technischer Vertrieb und Leitung des Tagesgeschäfts.

Inventory360 jetzt kostenlos testen

Kombiniert Hardware, Lizenzen, Verträge, Bestellungen und vieles mehr in einem System.

Mehr erfahren

Weitere Artikel und Beiträge

23.11.2021 Warum Nachhaltigkeit nicht nur ein ökologischer Gedanke ist

Nachhaltigkeit hat nicht nur etwas mit Umwelt zu tun, sondern hat auch einen Effekt auf andere Bereiche eines Unternehmens.