Durch NSA, Patriot Act, Safe Harbor und Co. haben bei herkömmlichen Cloud Diensten zu jeder Zeit Dritte Zugriff auf Ihre persönlichen und sensiblen Daten.

 

Bei StoreShelter ist dies nicht der Fall – wir arbeiten nach den strengen deutschen Datenschutzbestimmungen und verschlüsseln Ihre Daten nach Industriestandard im hochsicheren Rechenzentrum.

Tresor

 

Durchgängige Verschlüsselung

Alle Daten und Übertragungswege sind komplett verschlüsselt.

 

Web File Manager

Unser Webinterface für den unkomplizierten Datenzugriff ist per TLSv1.2 abgesichert und mit höchsten Verschlüsselungsalgorithmen konfiguriert.

Desktop Client

Der Desktop Client verbindet sich über eine sichere SSL Verbindung mit unserem Netzwerk. Somit werden alle übertragenen Daten durchgängig verschlüsselt.

Datenspeicher

Die Ablage Ihrer Daten auf den individuellen Datenspeichern erfolgt mittels einer AES-256 Bit Verschlüsselung, welche sich nur mit Ihrem persönlichen Kennwort entsperren lässt.

Administratoren

Selbst unsere Administratoren haben keinen direkten Zugang zu Ihren Daten. Interne Änderungen unterlaufen bei uns vor der Implementierung einen umfangreichen Reviewprozess.

 

Authentifizierung

2 Wege Authentifizierung über Soft Token

 

2-Faktoren

Für die Anmeldung sind stets zwei Faktoren notwendig, wodurch die Möglichkeit eines Datendiebstahls drastisch reduziert wird.

Soft Token

Der Zugriff per Web File Manager ist nur über Benutzername / Kennwort und ein dazugehöriges Soft Token möglich, welches bequem per Smartphone erzeugt werden kann.

 

Physische Datentrennung

Trennung der Festplatten inkl. Vernichtungsoptionen

 

Im Vergleich zu anderen Cloud Anbietern bieten wir als einziges Unternehmen eine physische Trennung Ihrer Datenspeicher an. Sie können hiermit sichergehen, dass Ihre Daten komplett isoliert von Ihnen fremden Kunden gespeichert werden. Bei Auflösung senden wir Ihnen die Festplatten als EDV-Schrott zu.

 

Hochsicheres Rechenzentrum

Das Fort-Knox für Ihre Daten mit Standort Deutschland

 

Zertifizierungen

  • ISO27001
  • PCI DSS
  • IDW PS951

Sicherheit

  • 24×7 Videoüberwachung
  • Mehrstufige Zutrittskontollen
  • USV- und Diesel Notstromgeneratoren
  • Redundante Klimatisierung / Strom / Internet

Schutzsysteme

  • F90 Brandschutzzonen
  • Brandfrühesterkunnung und Löschanlagen
  • Mehrstufige Firewallsysteme
  • Umgebungsüberwachung (Temperatur, Luftfeuchtigkeit, etc.)

 

Kein Einsatz von Sync Clients

Die Gefahren der gängigen Sync Clients bei Cloud Lösungen

 

Keine Verschlüsselung

Viele Dienste werben mit herausragender Verschlüsselung, setzen aber auf Sync Clients. Hierdurch sind alle lokalen Daten nicht verschlüsselt und damit ungeschützt.

Diebstahl

Alle lokalen und unverschlüsselten Dateien sind bei einem Diebstahl Ihres Notebooks oder Desktops komplett einsehbar.

Bei StoreShelter können Sie bequem über einen nativen Fileshare / Netzlaufwerk jederzeit verschlüsselt auf Ihre Daten zugreifen. Diese bleiben hierbei verschlüsselt und sind bei einem Diebstahl Ihres Endgerätes nicht einsehbar.

 

Sichere Infrastruktur

Bei StoreShelter stand von Anfang an die Sicherheit im Vordergrund

 

Firewalls

Firewalls der neuesten Generation mit stets aktuellen Pattern Updates sichern unsere Infrastruktur und Ihre Daten zuverlässig vor Angriffen.

Deutsche Entwicklung

Alle Konzepte und Softwarekomponenten wurden komplett in Deutschland entworfen und erstellt. Auch die laufende Betreuung und Entwicklung erfolgt weiterhin durch unser StoreShelter Team.

 

Redunanz

Alle Daten werden stets doppelt gespeichert. Durch doppelte Klimatisierung / Stromzufuhr und Internetanbindung sind Ihre Daten somit gegen Verlust gesichert.

Zentrales Management

Sämtliche Infrastrukturkomponenten und Konfigurationen werden zentral verwaltet. Hierdurch können wir innerhalb kürzester Zeit auf evtl. Sicherheitslücken oder Anpassungen reagieren.

Noch mehr Fragen zur Sicherheit?

Besuchen Sie unseren Blog rund um sichere Datenspeicherung.